THE REBBELS

 - NEWS - CONCERTS - NEWS - CONCERTS -

 
In dieser Rubrik findet Ihr Nachrichten, Veranstaltungstermine und weitere Informationen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

 mehr zu meiner Sammlerleidenschaft findet ihr auf vinyl/tv


                                                  ............

Besucht den YouTube Kanal von Günter Mayer.

Hier findet ihr zahlreiche Videoclips Regionaler Bands, natürlich auch der Rebbels, Silhouettes etc.
klicken!
 

                                      ............                                                      

                                                                                     
 
Axel Ketterer (Guitar/Vocal/Besitzer des Yellow Submarine Cafés in Bad Ems ), Michael Nitsche (Drums/Vocal) und Wolfgang Wallroth (Guitar/Vocal) entwickelten im Juli 2011 die Idee eine Beatles Revival Band zu gründen. Ziel war es, nicht wie dies bei Coverbands oft so üblich ist nur die bekannten Beatles-Songs 1 zu 1 zu covern, sondern auch weniger bekannte Titel dieser Superband mit eigenem Stil zu interpretieren. Im August 2011 konnte die Band den Bassisten Horst Günther als Mitglied dazu gewinnen und damit war die Band komplett. Ab September 2011 trafen „Beatles 4 fun“ sich zu regelmäßigen Proben. Schon nach kurzer Zeit entwickelten sich diese Proben zu einem kreativen Meeting, in dem jeder der 4 erfahrenen Musiker seine Ideen zur Interpretation der Beatles-Songs beitrug. Das Programm beinhaltet neben den bekannten Rocktiteln der ersten Beatles-Ära (Kansas City, Roll over Beethoven usw.) auch Songs wie z.B. If I fell, Honey don’t, This boy. Daneben gibt es Zusammenschnitte von Songs, die rhythmisch ineinander fließen.
Kontakt: Axel Ketterer, Beatlesmuseum Bad Ems „Cafe Yellow Submarine“
Tel.: 02603-7009898 email: Axel.Ketterer@t-online
Web: www.Beatles4Fun.de

                             ........

 
Günter Mayer aus Bendorf hat eine tolle Webseite zu John Fogerty und Creedence Clearwater Revival ins Netz gestellt. Neben aktuellen News zu John Fogerty findet Ihr eine tolle Biografie zu CCR und deren Vorläufer Bands TOMMY FOGERTY & THE BLUE VIOLETS und THE GOLLIWOGS.                                     Nicht unerwähnt lässt Günter auf seiner Homepage, dass er sich von den frühen Auftritten der Rebbels, die er in seiner Jugend live erlebte, inspirieren ließ. Klickt auf obiges Foto oder hier!  

                                ........

 Neuigkeiten von Ex-Rebbel- Friedelm Pohlmann (Bild, 1964 als "Rebbel" in den Andernacher Stadtanlagen).

"Wes das Herz voll ist..." (zu Demozwecken) nennt sich seine selbstproduzierte CD. Fünf sehr gefühlvolle und persönliche Songs, alle aus der Feder von Friedhelm, stellt er euch gegen einen Unkostenbeitrag von 1,45€ (in Briefmarken) und Übersendung eines beschreibbaren CD-Rohlings oder einfacher, als E-Mail-Anhang (zu öffnen z.B. mit I-tunes oder Windows Media-Player) zur Verfügung.

Auf seiner Story (hier klicken!) schildert er bereits seinen Weg von "Saulus zu Paulus" und bekennt sich auf den Songs offen zu seinen eigenen christlichen Werten.

Mir gehen seine Lieder sehr nahe!

Schreibt an: Friedhelm Pohlmann
Franz-Schmid-Str.16
87616 Marktoberdorf                     oder Email: F.Pohlmann@gmx.net   



                                ........

Die turbulenten 60er Jahre mit ihrer einmaligen Musik leben wieder auf ...

Kennen Ihr den Roman “Allgäu Sixties” (www.infoverlag.de/Inhalt/roese_allgaeu.php) von Peter M. Roese? Dies ist eine Story, wie sie sich in den 60er Jahren überall zugetragen haben könnte!   




                             ........                           

Eine weitere Vinylsinglepressung von "Monkey Monkey" ist aufgetaucht.

Sie ist zweifelsohne neueren Datums und trägt die Bestellnr. Blakey Records BL 45-004; Herkunft Luxton/ UK.

Auf der Rückseite befindet sich der Titel "Teenage Boogie" von The Western Allstars und hat mit The Rebbels nichts zu tuen.        

Die Platte war kürzlich bei Ebay erhältlich und ich danke Frank Orth (http://www.thestringbeats.de/) für dieses Exemplar!

        Zoom - Vergrößern!

 

                               ........

                              

Neu erschienen!

KLINGENDE POST Werbeschallplatten erschienen zwischen 1954 - 1974.

In nach heutiger Ermessung eher unfreiwillig komisch anmutender Moderation eines männlichen-weiblichen Sprecherduos gab es Kostproben aktueller Schlagersternchen, aber auch angespielte Songs von Elvis, Paul Anka, den Stones, Who oder Drafi.

Ralf Wenzel aus Kassel hat den Zeitgeist und die Geschichte dieser Epoche in Buch- und DVD Form auf spannende und amüsante Weise zusammengefasst. Absolut empfehlenswert. Mehr - hier klicken!

 

                                ........

31. Oktober 2009, BRITISH NIGHT in Dernbach/ Westerwald mit THE GOVERNORS, GRAHAM BONNEY & THE STRINGBEATS.

Die schönsten Clips sind jetzt auf YouTube in Top-Bild- und Soundqualität zu genießen.

THE GOVERNORS mit Kansas City, You Really Got Me und The House Of The Rising Sun.

The Stringbeats mit Stormy Windows, Skinny Minnie, Born To Be Wild u.a.   hier klicken!

 
 
 
                                    

                                 ........

 

Die Webseite der Stadt Koblenz und die Rubrik 

            Stadtleben und Kultur                  

           Koblenzer Musikgeschichte

                       hier klicken!

                                  ........

Eine neue und sehr empfehlenswerte Webseite ist online.

Von den Abstracts bis zu Yellow Motion beschreibt und zeigt Verfasser Klaus Berger aus Bonn über 60 Bands der Bonner Szene. Dazu gibt es die wichtigsten Auftrittsorte und vieles mehr aus Bonn in den 60ern. Hier klicken!
        
 
 

                                 ........                                  

 Bernd Krafzyk (the rebbels, the dogs, the gitarmen) hat sich einen Traum erfüllt und startet demnächst mit einem eigenen Tonstudio.                                               "Mein kleines, privates Spielzeug", so Bernd.

Besucht Bernd in seinem Studio auf seiner Webseite.
hier klicken! 

                                 .........                              

Viele Stories entstanden in Kooperation mit Günther Ketterers Krautrockseite: Los Ruiz, The Thunderbirds, Beat aus Mayen, The Earls, The Big Beats, The Kingbeats, The Prisoners Of Beat,  Same D, Fifth Dead oder auch The Rocking Chairs im Hille Bille in Weißenthurm. hier klicken! 

 
   


     the rockin`chairs                  robert crash/ the thunderbirds         beat aus mayen

                                 ........                               

Meine 2. Web beschäftigt sich mit dem Thema Charts.                          Eigene, internationale und Radio Charts (Hallo Twen) aus den Sixties findet Ihr, garniert mit den passenden Singlehüllen, auf www.chartsfreak.de

Zudem gibt es eine kleine Diskografie regionaler Vinylveröffentlichungen.          

 
   


    charts, charts, charts                    hilt-ton-Diskografie                     hallo twen charts

                                  ........

Auf meiner dritten Web www.tenne-history.de findet ihr zahlreiche Bands aus Koblenz, Mayen, Neuwied und Umgebung, die in den 70ern und 80ern im Tenne Treff in Kruft live dabei waren.                                                 Darunter Formationen wie Atair, Booze Band, Countdown, Past, Winterkrieg, Dr. Otto`s Rockshop, Snowhite, Cafe Noir, Ekdosis, Mayflower uva.   

 
   

  
       www.tenne-history.de                      winterkrieg                      booze band


                                 ........

Stories zu Bands wie den Cadillacs, Rats, Spotnicks, Thunderbirds u.a. findet ihr unter Erinnerungen 

Am 16.09.1964 fand in der Weißenthurmer Festhalle das vermutlich größte Beat -Spektakel am Mittelrhein statt. Erstmals Bilder von diesem Event. hier klicken!

The Rebbels gastierten am 13. April 1966 in dem ZDF-Vorabendmagazin "Die Drehscheibe". hier klicken!

 

 


     nach oben                              zurück zur Startseite

      hier klicken!                                               hier klicken!